Innotrans 2016

Titel: InnoTrans 2016
Datum: 20.09.2016 bis 23.09.2016
Ort: Messe Berlin
Veranstalter: Messe Berlin
Schwerpunkte: Railway Technology, Railway Infrastructure, Interiors, Public Transport, Tunnel Construction, Future of Mobility, Schienenverkehrstechnik


Kurzbeschreibung

In Berlin, dem deutschen Zentrum für Verkehrstechnik-Kompetenz mit einer Fülle von Referenzobjekten und über 220 angesiedelten Firmen der Verkehrstechnikindustrie, bietet die InnoTrans die Plattform für nationale und internationale Anbieter  und Nachfrager des Personen- und Güterverkehrs. Mit dem Ausstellungsschwerpunkt Schienenverkehrstechnik  („Railway Technology“) hat sich die InnoTrans als internationale Branchenplattform etabliert.
Weitere Angebotsschwerpunkte der Fachmesse sind „Railway Infrastructure“, „Interiors“, „Public Transport“ und „Tunnel Construction“.
In direkter Anbindung zum Ausstellungsbereich in den Messehallen wird ein breites Spektrum spurgebundener Fahrzeuge auf der 3.500 laufenden Meter umfassenden Gleisanlage präsentiert. Die Freigeländeausstellung ist das Alleinstellungsmerkmal der InnoTrans: von Triebzügen, Lokomotiven über Güterfahrzeuge und Straßenbahnen bis hin zu Bau- und Zweiwegefahrzeugen reicht die Palette an Exponaten auf dem Freigelände. Mit dem Special Gauge Display gibt es neben den zehn Normalspurgleisen eine eigene Präsentationsplattform für Schienenfahrzeuge mit Breit- und Schmalspur.
Im Rahmen der Fachmesse hat sich die InnoTrans Convention als internationaler Treffpunkt für Topentscheider aus Wirtschaft, Politik und Verkehr etabliert. Mit hochkarätigen Expertenrunden und Podiumsdiskussionen zu aktuellen und zukunftsrelevanten Mobilitätsthemen ist sie die Plattform für einen Austausch auf Augenhöhe. Hier wird auf internationaler Ebene erörtert, was uns in Zukunft bewegt. Messe Berlin

Am 24. und 25. September hat die Messe auch für die Öffentlichkeit geöffnet (Publikumstage).

Die Veranstaltungssprache ist deutsch und englisch.
Weitere Infos zum Programm finden Sie mit Klick auf: