All4Pack 2016

Titel: All4Pack 2016 – The Global Marketplace for packaging, processing, printing and handling
Datum: 14.11.2016 bis 17.11.2016
Ort: Paris Nord Villepinte
Veranstalter: Comexposium
Schwerpunkte: Packaging, Printing, Handling, Processing


Die Messen EMBALLAGE und MANUTENTION sind im Jahr 2016 zu ALL4PACK Paris geworden und können bereits heute auf positive Indikatoren verweisen: 800 angemeldete Aussteller, davon 40% aus dem Ausland. Bereits 7 Monate vor ihrer Eröffnung sind 85% der Flächen gebucht, ein Zeichen für die Dynamik der Messe, die verspricht, ein geschäftsfördernder und innovativer Treffpunkt für die 1600 Aussteller und 98 000 Fachbesucher zu werden, die vom 14. bis 17. November in Paris Nord Villepinte erwartet werden.
Ein Messeangebot in 4 komplementäre Geschäftsbereiche gegliedert
Als Antwort auf die Entwicklungen der Branche und einen Markt, der sich heute als weltumspannende Produktionskette versteht, hat ALL4PACK Paris ihr Messeangebot in 4 komplementäre Geschäftsbereiche gegliedert:

  • Packaging und Processing : 2 Bereiche, die das ganze Verpackungsangebot vom Rohstoff bis zum Endprodukt sowie die Prozess-, Verarbeitungs- und Produktionsmaschinen für Verpackungen umfassen, insbesondere mit den Marken PRUD’HOMME/MATEQUIP – AUER PACKAGING GMBH – IXAPACK – SELVEX – AUCOUTURIER – RPC oder auch BEAURAIN.
  • Printing: der wichtigste Bereich für die Besucher der Ausgabe 2014, mit den Aspekten Digital- und Hybriddruck, 3D-Druck, Etiketten, Ausrüstungen für Verpackungsdruck, Grafik; im November 2016 werden unter anderem anwesend sein: DOMINO – MGI DIGITAL TECHNOLOGY – XEIKON INTERNATIONAL – KONICA MINOLTA/KONICA MINOLTA SENSING – STRATUS PACKAGING.
  • Handling: Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Automatisierung und der intelligenten Lagerhaltung, die nach dem Ende der Verpackungslinie mehr und mehr vernetzt sind. Hier finden sich die Themen IT-Systeme, Hubwagen, Logistik, Förderanlagen, Wiegetechnik und Lagerung, insbesondere mit den Vertretern EGEMIN – KARDEX France – KNAPP AG – INTERROLL – PROMALYON – SIGNODE IDUSTRIAL GROUP.

„Against a backdrop of growing integration of the full production chain, the EMBALLAGE and MANUTENTION exhibitions will assert their complementarity in 2016 by becoming “ALL4PACK Paris, the global marketplace for Packaging, Processing, Printing and Handling”. This biennial international event, held on 14–17 November 2016 in Paris Nord Villepinte, illustrates the inter-relatedness of the sector’s 4 key business lines: Packaging, Processing, Printing and Handling. This show is a worldwide point of reference, which gathers together some 100,000 international professionals (EMEA). They can take advantage of the opportunity of its unique and useful monitoring of innovation:
– Concrete operational innovation, with more than 1,500 exhibitors (suppliers, manufacturers, etc.) who exhibit ready-to-be-implemented solutions forming a unique sourcing platform for finding new partners.
– Prospective innovation, to identify the true trends of the future, a 4-day immersion in a “laboratory” for tomorrow’s solutions for packaging, packing, processes, printing and intra-logistics.
– Lively innovation, based on efficient exchanges between professionals including encounters with experts, meetings revolving around specific topics and high-level presentations: a visit that generates strong added value.“ Comexposium

Die Veranstaltungssprache ist englisch.
Weitere Infos zum Programm finden Sie mit Klick auf:
Zur Veranstaltungsseite