Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt

Titel: Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt
Datum: 26.10.2016 bis 27.10.2016
Ort: L-Bank Rotunde
Adresse: Börsenplatz 1
Veranstalter: Stuttgarter Zeitung
Schwerpunkte: urbane Mobilität, autonomes Fahren, neue Mobilitätskultur, Digitalisierung


„Stadtentwicklung ist ein Thema von globaler Bedeutung. Es zeigt sich immer deutlicher, dass sich die weltweiten Herausforderungen im Mikrokosmos der Städte bündeln. Ob zukunftsweisende Mobilität, neue Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten oder Wirtschaft 4.0 – die Digitalisierung erreicht alle Bereiche des täglichen Lebens und verändert den Alltag der Menschen in vielfältiger Hinsicht. Dies gilt auch für die ungeahnte Dynamik der Migration, die Europa nicht nur vor enorme gesellschaftliche Lernprozesse stellt, sondern auch die Kommunen zwingt, schnell und umfangreich Wohnraum und Infrastruktur auszubauen. Klar ist: Die Aufgaben der Städte wachsen rasant; sie zu finanzieren, bleibt in den Städten eine echte Herausforderung.

Auf ihrem dritten Fachkongress „Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt“ am 26. und 27. Oktober 2016 stellt die Stuttgarter Zeitung den Stand der Diskussion zum Thema Stadtentwicklung dar und informiert über herausragende Projekte sowie innovative Lösungsansätze. Thematisch legen wir die Schwerpunkte in diesem Jahr auf:

– Herausforderungen für die Stadtentwicklung durch Migration
– Kommunale Finanzen und Investitionsmöglichkeiten
– Innovative Mobilitätskonzepte für die Stadt
– Digitalisierung der Kommunen“ Stuttgarter Zeitung

Die Veranstaltungssprache ist deutsch.
Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie mit Klick auf: